Impressum


Version 1.0

15.02.2018

Schwester Betty ist ein Unternehmen von 

 

Bettina Petry (Fachkrankenschwester, Wundmanagerin)

Auf der Brück 9

56321 Brey

 

info@schwester-betty.de

Redaktion und Verantwortung für den Inhalt

Bettina Petry

 

Sitz

Brey bei Koblenz

 

 

Steuernummer

57196283244

 

Hosting

jimdo GmbH

Stresemannstraße 375

22761 Hamburg

 

Realisation

pixelplot media design

Sebastian Jursch

Auf der Brück 9

56321 Brey

Gewährleistung und Haftung

 

Haftung für Inhalte

 

Wir haben die Inhalte auf unserer Website mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch übernehmen wir keine Gewähr für ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Wir sind nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen auf Rechtsverstöße zu überwachen (§§ 7 bis 10 Telemediengestz). Gemäß der allgemein gültigen Gesetze löschen wir gegebenenfalls Inhalte oder unterbinden ihre Nutzung. Eine Haftung für Inhalte kann erst ab dem Zeitpunkt unserer Kenntnisnahme einer konkreten Rechtsverletzung eintreten. Die rechtsverletzenden Inhalte werden bei Bekanntwerden umgehend entfernt.

Urheberrecht und Copyright

Alle Inhalte und Werke dieser Web-Site sind durch das deutsche Urheberrecht geschützt. Jegliche Nutzung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf unserer schriftlichen Genehmigung.
Ausgenommen sind Presseinformationen (Text- und Bildmaterial), welche explizit für die Weiterleitung für die entsprechenden Zielpersonen dargeboten werden. Die Nutzung der Inhalte für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch ist gestattet.

Wir achten die Urheberrechte Dritter und kennzeichnen ihre Inhalte. Sollten Sie auf unseren Web-Seiten dennoch Urheberrechtsverstöße finden, bitten wir Sie um einen entsprechenden Hinweis.
Derartige Inhalte werden umgehend entfernt, sobald wir von ihnen Kenntnis erhalten.

Produkthaftung

 

Unsere Seifen sind über ein zertifiziertes Labor geprüft und für den Gebrauch freigegeben.

Bei unklaren oder krankhaften Hautproblemen holen Sie sich bitte medizinischen Rat und fragen Sie ihren Allgemein- oder Hautarzt.